Brigitte_und_Georg_1

20 Jahre Krafttrainingsgruppe des Heseper Sportvereines

Nordhorn/Hesepe

Dank an Brigitte Bartels

Brigitte_und_Georg_1

Das Bild zeigt Brigitte Bartels und Georg Alferink. (Foto: Klaus Wermeling)

 

Seit ziemlich genau 20 Jahren gibt es nunmehr die Krafttrainingsgruppe des Heseper SV.

 

Gleich bei Einrichtung des Krafttrainingsraumes bei der Kreissporthalle durch den Landkreis Grafschaft Bentheim hat der Verein seinerzeit reagiert und sich um eine Raumnutzungserlaubnis beworben. Voraussetzung war natürlich der Bedarf des Vereins und ein Übungsleiter, der die damals geforderte Befähigung besaß.

 

Am 12.11.1991 wurde der Nutzungsvertrag unterzeichnet.

 

Alle Vereinsmitglieder hatten nun erweiterte Möglichkeiten und konnten sich körperlich im Kraftraum (KTR) ertüchtigen, ohne einen zusätzlichen Vereinsbeitrag zu entrichten.

Erster Übungsleiter seitens des HSV war dabei Georg Alferink, der damals eine entsprechende Lizenz besaß. Es kam zur Gründung der Abteilung Kraftsport des HSV.

Seither wird der KTR jeden Montag durch die Gruppe genutzt.

1997 übernahm Brigitte BARTELS die Leitung der KT-Gruppe. Sie ist nun also seit

14 Jahren für den Verein im Einsatz.

Am 14.11.2011 hat der 1. Vorsitzende des HSV, Georg ALFERINK, Brigitte BARTELS dann innerhalb einer kleinen Feierstunde der Abteilung im Clubraum am Heseper Sportplatz mit einem Blumenstrauß und einem Präsent für ihren enormen Einsatz für den Verein gedankt.

Mittlerweile hat sich die KT-Gruppe als fast ausschließliche Damengruppe herauskristallisiert. Nur temporär traut sich auch mal ein männliches Vereinsmitglied in den Kraftraum.

Insgesamt kann man sagen, dass sich die KT-Gruppe im Verein etabliert hat. Es muß also nicht in jedem Fall das teure Fitness-Studio sein, es geht auch anders !!

Gratulation der Abteilung und an Brigitte nochmals allerherzlichsten Dank für ihren Einsatz für den Verein.

Kraftsportgruppe_1

Das Bild zeigt die Kraftsportgruppe des Heseper SV (Foto: Klaus Wermeling).