443093 Lohne-II-Hesepe-UW-001 I

Torwart köpft den Ausgleich

Nordhorn/Hesepe

Hesepes Marcel Hillen erzielt bei Lohne II das späte 2:2

Von Daniel Buse – Lohne. „Es gibt doch einen Fußballgott“, riefen die Kreisliga-Fußballer des Heseper SV nach dem Schlusspfiff. Kurz zuvor hatten sie sich auf ihren Torwart Marcel Hillen gestürzt, der mit seinem Tor den Gästen beim 2:2 (0:1) bei Union Lohne II einen Punkt gesichert hatte. In der Nachspielzeit stand der Keeper bei einem Freistoß genau richtig und köpfte mit der letzten Aktion der Partie den verdienten Ausgleich. „Elegant in die Ecke. Das war stark“, lobte sich Hillen nach seinem ersten Pflichtspieltor seiner Karriere mit einem breiten Grinsen.
443093 Lohne-II-Hesepe-UW-001 I
Bildquelle: www.gn-online.de / Foto: Wohlrab
Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung durch die Grafschafter Nachrichten!

weiterlesen