info@heseper-sv.de

Jahreshauptversammlung Heseper SV – Generationswechsel eingeleitet

Traditionsgemäß führte der Heseper SV am Gründonnerstag seine Jahreshauptversammlung durch. In der Gaststätte Staelberg-Veldboer fanden sich ca. 70 Mitglieder des mittlerweile 533 Mitglieder zählenden Vereines ein. Der Vorsitzende Georg Alferink begrüßte die Mitglieder und konstatierte wiederum ein reges Vereinsleben, das insbesondere durch die wachsende Bouleabteilung und der Indoorcyclinggruppen bereichert wurden und werden. Der Kassenbericht von Kassenwart Michael Ramaker, der eine solide Haushaltsführung nachwies,  konnte sich sehen lassen. Von den Kassenprüfern wurde die Kassenführung als beispielhaft gelobt.
Nachdem der engere Vorstand seine Berichte präsentiert hatte, gaben die Abteilungen ebenfalls ihre Berichte ab.
Die Fußballabteilung ist solide aufgestellt und die Mannschaften liegen mit ihren Zielen im Soll.
Die Fußballjugend sieht sich in der JSG mit der SpVgg Brandlecht-Hestrup gut aufgestellt. Die JSG kann in der nächsten Saison mit 12 Jugendmannschaften am Spielbetrieb teilnehmen.
Die Gymnastik-, Völkerball – und Krafttrainigsgruppen vermeldeten ebenfalls ansprechende Nachrichten.
Als besonderer Tagesordnungspunkt wurde mit großer Mehrheit ohne Gegenstimmen eine Beitragsanpassung verabschiedet.
Bei den Vorstandsneuwahlen wurden dann enorme Veränderungen deutlich. Mit Manfred Handlöchten, langjähriger Geschäftsführer, Joachim Deters, langjähriger Fußballobmann und Jugendleiter, Chris Hassink, langjähriger Jugendleiter sowie Klaus Wermeling, langjähriger Schriftführer und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit schieden gleich 4 von 8  Vorstandsmitgliedern des engeren Vorstandes aus.
Sie wurden vom Vorsitzenden Georg Alferink mit einem Präsent und allen guten Wünschen aus ihren Ämtern verabschiedet.
Die Neuwahlen des Vorstandes ergaben folgende neue Konstellation:
Georg Alferink, 1. Vorsitzender,
Johann Vrielmann, 2. Vorsitzender,
Gerwin Böttick, Geschäftsführer,
Michael Ramaker, Kassenwart,
Harald Albers, Fußballobmann,
Gerlinde Hilderink, Jugendleiterin,
Christian Hilderink, Sozialwart,
Kirsten Naukkarinen, Schriftführerin, Öffentlichkeitsarbeit
Mit Johann Vrielmann und Georg Alferink gaben zwei Mitglieder des Gründungsvorstandes bekannt, dass sie zum letzten Mal zur Wahl standen. Beide werden innerhalb der nächsten zwei Jahre ihr Amt zur Verfügung stellen. Johann ist seit 10 Jahren 2. Vorsitzender, davor seit 1978 Kassenwart. Georg Alferink bekleidete von 1984 bis 1993 das Amt des Geschäftsführers. Im nächsten Jahr wird er 25 Jahre 1. Vorsitzender des Vereines sein.

Chris Hassink, Manfred Handlöchten und Joachim Deters wurden von Georg Alferink aus dem Vorstand verabschiedet. Es fehlt Klaus Wermeling.

Der aktuelle Vorstand: Johann Vrielmann, Christian Hilderink, Gerlinde Hilderink, Gerwin Böttick, Kirsten Naukkarinen, Harald Albers, Georg Alferink. Es fehlt Michael Ramaker.

Nachträgliche Verabschiedung von Klaus Wermeling am 26.04.2017.

Bildquelle: privat

Leave A Comment

*